Twin Peaks bei Netflix (Deutschland): So gehts 2022 – PrivacyTutor

by Assessor
0 comment
Video Twin peaks netflix

In den 90ern conflict die Serie Twin Peaks ein absoluter Hit. Eine ruhige Kleinstadt entpuppt sich als ein Ort, in dem jeder Bewohner etwas zu verbergen hat. Als eines Tages eine 17-jährige Schülerin tot aufgefunden wird, nehmen die Ereignisse ihren Lauf.

Genau 25 Jahre später kommt die dritte Staffel raus. Viele Followers sind begeistert, denn die Krimi-Thriller Serie conflict ein voller Erfolg. Doch wieso ist Twin Peaks nicht auf Netflix zu finden?

See more: Twin peaks netflix

In diesem Artikel erkläre ich dir, wieso die Serie Twin Peaks nicht auf Netflix verfügbar ist und wie du sie trotzdem mit deinem Account streamen kannst.

Twin Peaks – Worum geht’s?

In der idyllischen Kleinstadt Twin Peaks, im Norden der USA, wird ein 17-jähriges Mädchen ermordet. Im Zuge der Ermittlungen wird klar, dass die Stadt offensichtlich mehr Böses zu verbergen, hat als bisher angenommen wurde.

Twin Peaks ist ein Thriller-Drama aus den USA. Die Serie wurde bereits 1990 das erste Mal ausgestrahlt. Obwohl Twin Peaks ein voller Erfolg conflict, wurde die Serie bereits nach der zweiten Staffel abgesetzt.

2017 folgte die 3. Staffel unter der Tagline „It’s taking place once more“. Die Erzählungen, die mit der Ermordung der Schülerin zu tun haben, gehen weiter.

Wieso kann ich Twin Peaks nicht auf Netflix in Deutschland streamen?

Wenn du dich in Deutschland befindest und bei Netflix nach Twin Peaks suchst, wirst du nichts finden. Die Serie steht den Nutzern in Deutschland nicht zur Verfügung.

Das liegt daran, dass Netflix keine Ausstrahlungsrechte für Twin Peaks hat – zumindest nicht für Deutschland.

Netflix Twin Peaks ohne VPN
Wie du siehst, ist Twin Peaks in Deutschland nicht auf Netflix verfügbar

Öffnest du Netflix, wird deine IP-Adresse ermittelt. Dadurch weiß Netflix ganz genau, in welchem Land du dich befindest. Basierend auf deinem geografischen Standort können so bestimmte Inhalte für dich gesperrt werden. Diesen Vorgang nennt man Geoblocking.

Wenn die Streaming-Plattform einen Movie oder eine Serie im Sortiment aufnehmen möchte, müssen zuerst Lizenzrechte gekauft werden. Die Lizenzen sind allerdings für jedes Land einzeln zu erwerben. Durch Geoblocking stellt Netflix sicher, dass Twin Peaks nicht außerhalb gezeigt wird.

So kannst du das Netflix Land ändern

Um die geografischen Sperren umgehen und das Netflix Land ändern zu können, musst du deine IP-Adresse verschleiern. Am besten eignet sich dafür ein VPN (virtuelles privates Netzwerk).

Editor’s Choice: 10 Best Japanese Series on Netflix (with English Subtitles) – Japan Web Magazine

Du kannst mit einem VPN Geoblocking umgehen, indem du dich mit einem Server im Ausland verbindest. Jetzt kann nur noch die IP-Adresse des VPN-Servers zurückverfolgt werden und du täuschst Netflix vor, dass du dich im Ausland befindest.

Die erste und zweite Staffel von Twin Peaks gibt es in dem amerikanischen Sortiment von Netflix.

Wo kann ich Twin Peaks Staffel 3 anschauen?

Im Jahre 2017 erschien nach 25 Jahren die Fortsetzung von Twin Peaks. Leider ist diese Staffel nicht auf Netflix verfügbar- in keinem Land der Welt. Allerdings kannst du auf andere Streaming-Dienste zurückgreifen.

Sowohl bei Sky Go als auch mit Sky Ticket kannst du alle drei Staffeln von Twin Peaks genießen. Sky Ticket funktioniert unabhängig von einem Sky-Abo. Im 1. Monat kostet Sky Ticket 7,49€, danach € 9,99 und ist jederzeit kündbar. Hierfür benötigst du keinen VPN.

Eine weitere Möglichkeit ist der beliebte Streaming-Dienst Hulu. Dieser ist allerdings derzeit nur in den USA verfügbar. Wie du Hulu auch in Deutschland nutzen kannst, erkläre ich dir in diesem Artikel: Hulu in Deutschland. Nächstes Jahr (2021) kommt Hulu dann nach Deutschland.

VPN installieren: Schritt-für-Schritt Anleitung

Um ein VPN installieren und nutzen zu können, musst du kein IT-Experte sein. Hier erkläre ich dir Schritt-für-Schritt, was du dafür tun musst.

Schritt 1: Finde den passenden Anbieter

VPN-Anbieter gibt es mehr als genug, doch nicht jedes VPN eignet sich zum Streamen. Wenn du Twin Peaks in Deutschland schauen möchtest, muss dein VPN in der Lage sein, Geoblocking zuverlässig zu umgehen.

Um dir bei der Suche nach einem geeigneten Anbieter zu helfen, findest du meine Empfehlungen aus meinem großen VPN Check im nächsten Kapitel.

Schritt 2: Lade das VPN herunter und installiere es

Registriere dich auf der offiziellen Webseite des Anbieters und lade das VPN herunter. Für die Set up folgst du am besten den Anweisungen des Herstellers. Du kannst auf jedem internetfähigen Gerät ein VPN installieren.

Schritt 3: Öffne Netflix und starte Twin Peaks

Sobald das VPN installiert ist, kannst du dich mit einem Server aus den USA verbinden. Jetzt musst du nur noch Netflix öffnen und nach Twin Peaks suchen – schon kannst du die Serie streamen.

Meine Empfehlung: Die besten VPNs, um Geoblocking zu umgehen

Mit einem guten und zuverlässigen VPN kannst du Geoblocking ganz leicht umgehen. Ich habe viele Anbieter getestet und stelle dir meine Favoriten kurz vor:

Platz 1: ExpressVPN

Editor’s Choice: Netflix Top 10: Beliebteste Serien und Filme in Deutschland – PC Magazin

Auf dem ersten Platz ist ExpressVPN. Mit diesem Dienst kannst du nicht nur Geoblocking erfolgreich umgehen. Die schnelle Übertragungsrate sorgt dafür, dass du ohne große Unterbrechungen Streamen kannst.

Dir stehen Server aus insgesamt 94 Ländern zur Verfügung. Damit kannst du auf das Netflix-Angebot aus aller Welt zugreifen und beliebte Serien wie The Workplace, Dexter oder Lucifer streamen.

Netflix Twin Peaks mit ExpressVPN
Mithilfe von ExpressVPN kannst du Twin Peaks auf Netflix schauen.

Um die Sicherheit deiner Privatsphäre musst du dir mit ExpressVPN auch keine Sorgen machen. Der Dienst legt sehr viel Wert auf Datenschutz.

Mit der 30 Tage Geld-Zurück-Garantie kannst du das VPN risikofrei testen. Danach zahlst du für das Jahresabo ca. 5,60 Euro im Monat.

Platz 2: NordVPN

NordVPN ist ein VPN-Dienst aus Panama. Besonders überzeugt haben mich die freundliche Benutzeroberfläche sowie der günstige Preis für ein 2-Jahresabo. Du zahlst dafür 2,56 Euro monatlich. Zusätzlich bekommst du eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie, um das VPN risikofrei zu testen.

Einen Punkt Abzug gibt es allerdings für die verwirrende Serverauswahl. Die ist meiner Meinung nach nicht ganz so intestine gelungen. Außerdem ist die Geschwindigkeit nicht ganz so überragend wie bei ExpressVPN.

Geoblocking wird trotzdem meistens zuverlässig umgangen. Daher eignet sich NordVPN ebenfalls wunderbar, um Twin Peaks auf Netflix zu streamen. Um die Sicherheit deiner Daten musst du dir auch hier keine Gedanken machen.

Platz 3: CyberGhost

CyberGhost überzeugt mit einer freundlichen Benutzeroberfläche und die Funktion des automatischen Kill-Switches. Der Dienst gilt ebenfalls als sicher und Geoblocking wird problemlos umgangen.

Meiner Meinung nach ist der Help jedoch verbesserungsfähig, daher nur Platz 3 in diesem Rating. Mit der 45-Tage-Geld-Zurück-Garantie kannst du dich selbst von dem Dienst überzeugen. Ein 3-Jahresabo kostet dich 2 Euro im Monat.

Fazit: Um Twin Peaks zu schauen, brauchst du ein zuverlässiges VPN

Solange du mit einer deutschen IP-Adresse mit dem Web verbunden bist, kannst du Twin Peaks nicht auf Netflix schauen. Du brauchst eine amerikanische IP-Adresse, um auf das Netflix Sortiment in den Staaten zugreifen zu können. Das ist die einfachste Möglichkeit, das Land bei Netflix zu ändern.

Nicht alle VPNs eignen sich jedoch dazu, Geoblocking zu umgehen. Mit ExpressVPN kannst du die ersten zwei Staffeln von Twin Peaks problemlos auf Netflix schauen, ohne dabei Deutschland verlassen zu müssen. Für die 3. Staffel empfiehlt sich Sky Ticket oder Hulu.

Hast du noch Fragen oder Anmerkungen? Lass es mich gerne in einem Kommentar wissen. 🙂

Editor’s Choice: 15 of the best documentaries on Netflix UK | What Hi-Fi?

Related Posts

Leave a Comment